Kassensystem mit Onlineshop – mit diesen 3 simplen Maßnahmen steigerst du den Umsatz für dein Unternehmen

Der Onlinehandel steigt weltweit seit Jahren! Und als Konsument erlebst du es wahrscheinlich selbst – wie oft pro Monat kaufst du bereits online – und wie oft noch offline in stationären Geschäften. Und, falls du aktuell noch überwiegend stationär kaufst – wie ist es bei deinen Kunden und Kundinnen? Denkst du, dass diese immer mehr online kaufen? Falls du noch keinen gut funktionierenden Onlineshop hast – wäre nicht ein Kassensystem mit Onlineshop ideal?

Ist ein Onlineshop nicht viel Zusatzaufwand (zum bestehenden Geschäft)?

Dieser Einwand ist aus meiner Sicht nur dann berechtigt, wenn der Onlineshop als zusätzliches oder weiteres System im Geschäftsalltag geführt wird. Denn dann fallen diese Mehrarbeiten an:

  • Anlegen von Artikel im Onlineshop
  • Wartung der Artikel im Onlineshop
  • Verrechnung der Artikel im Onlineshoü

Somit stimmt es also, wenn man einen Onlineshop zusätzlich führt, dann kann es mühsam werden. Falls du dir jetzt denkst, ob es dafür nicht ein System gibt, das zu keinem Mehraufwand führt, dann nimm dir die nächsten 3 Minuten Zeit und lies hier weiter!

So funktioniert ein Onlineshop, der direkt im Kassensystem integriert ist…

Ein Kassensystem ist oftmals das Herzstück eines Unternehmens, denn darin erfolgt die Verrechnung, die Fakturierung, die Datenaufbereitung für die Buchhaltung und vieles mehr! Ideal ist es aus meiner Sicht, wenn gleichzeitig in Onlineshop integriert werden kann, denn dies kann die folgenden Vorteile bieten:

  • es kann ein gemeinsamer Login zwischen Kassensystem und Onlineshop genutzt werden,
  • die Artikel, die im Kassensystem angelegt sind, werden automatisch auch im Onlineshop zum Kauf angeboten und
  • wenn im Onlineshop ein Artikel verkauft wird, dann wird dieser automatisch im Kassensystem verrechnet.

Wie du siehst, durch die gegenseitige Integration ersparst du dir viel mühsame Doppelarbeiten!

Gibt es dafür Beispiele?

Ein Beispiel dafür ist dieser Online-Shop.

Was ist, wenn du kein Kassensystem mit Onlineshop verwendest?

Welche Grundfunktionen soll eine gute Lösung mit sich bringen?

Die folgenden Basisfunktionen sollten vorhanden sein:

  • Bestellübersicht
  • Artikelverwaltung
  • Einstellungen
  • Stammdaten
  • Aktionsverwaltung
  • Kundenbewertungen

Welche Zusatzfunktionen sind sehr hilfreich?

Statistische Auswertungen sind hilfreich, um die richtigen Entscheidungen zu treffen – zum Beispiel:

  • Wie viele Artikel habe ich verkauft?
  • Welche Artikel sind meine Bestseller?
  • Welche Artikel verkaufen sich nur schlecht?
  • Wie viel Deckungsbeitrag erwirtschafte ich pro Artikel?

Beinahe noch wichtiger sind aber die folgenden Statistiken, damit du dein Kassensystem mit Onlineshop optimieren kannst:

  • Wie viele Besucher sind täglich im Online-Shop?

Tägliche Besucher im Onlineshop mit Kassensystem

Ein Kassensystem mit Onlineshop

Kassensystem mit Onlineshop - erweiterte Statistiken

Ist das die Zukunft? – Kassensystem mit Onlineshop

Ja, alleine die folgenden Fakten zeigen, dass das die Zukunft ist:

  • du kannst automatisch deine Artikel und Dienstleistungen auch online anbieten,
  • dadurch hast du die Möglichkeit, deine Bekanntheit und somit auch deine Umsätze zu steigern und
  • wenn beide System ineinander integriert sind, dann ersparst du dir auch lästige Doppelarbeiten!

Wenn du das anders siehst oder Fragen hast, wie eine optimale Lösung für dich und dein Unternehmen aussehen könnte, dann hinterlasse einfach weiter unten ein Kommentar!

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!